Markusgemeinde  Römerstraße 41  70180 Stuttgart  Tel. 0711 / 60 62 59

KI•BI•WO und KI•BI•TA

Die Kinderbibelwoche hat in der Markusgemeinde eine lange Tradition. Meist in den Herbstferien an vier bis fünf Tagen gab es dieses Nachmittagsprogramm für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Gemeinsam mit der katholischen Gemeinde St. Maria veranstaltet, brachte die "KiBiWo" es auf 60 und mehr teilnehmende Kinder, hinzu kamen 10 bis 15 Mitarbeitende. Herzstück der KiBiWo war jeweils eine biblische Geschichte, die in Fortsetzungen szenisch dargestellt wurde. Singen, Spielen, Basteln und kleine Verköstigung folgten. Zum Abschluss gab es ein Fest, zu dem die Eltern eingeladen wurden und/oder einen Familiengottesdienst.

Veränderte Situation

An dieser Grundidee hat sich bis heute kaum etwas verändert. Allerdings sind die Kinder- und Mitarbeiterzahlen seit Jahren rückläufig. Dies liegt wohl vor allem daran, dass viele Familien heute auch die kurzen Herbstferien nutzen, um für ein paar Tage in Urlaub zu fahren. - So wurden aus der Kinderbibelwoche mancherorts ein oder zwei Kinderbibeltage. - Die Kinder, die kommen, sind begeistert. Deshalb sind wir auf der Suche nach einem KiBiWo- oder KiBiTa-Modell für die Zukunft, eventuell auch im Verbund mit den Nachbargemeinden des Distriktes Süd.