Markusgemeinde  Römerstraße 41  70180 Stuttgart  Tel. 0711 / 60 62 59

Unsere "große Schwester"

Das Gemeindegebiet der katholischen Gemeinde Sankt Maria umfasst das (wesentlich kleinere) Gemeindegebiet der Markusgemeinde nahezu komplett. Schon aufgrund dieser Tatsache ist St. Maria unsere katholische Schwestergemeinde. Mehrere hundert konfessionsverbindende Familien gehören zu beiden Gemeinden und bilden die Basis für ein gutes ökumenisches Miteinander. Mehrere ökumenische Gottesdienste jedes Jahr, Weltgebetstag, Kinderbibelwoche und Schulgottesdienste sind einige Beispiele für regelmäßige gemeinsame Veranstaltungen. Darüber hinaus laden wir uns gegenseitig ein zu Festen und besonderen Anlässen, haben einen ökumenischen Arbeitskreis und - wie schon erwähnt: Es gibt viele Familien, die in beiden Gemeinden zu Hause sind. Sie praktizieren die leider offiziell noch nicht erreichte Einheit der Kirche in ihrem Alltag.

Optimistisch, realistisch

Im Blick auf die offizielle Ökumene geht es vielen Christen viel zu langsam voran. Dies ist verständlich, darf aber nicht dazu führen, in den gemeinsamen Bemühungen nachzulassen. Je stärker und je selbstverständlicher die "Ökumene von unten" wird, umso eher wird sich auch in der "Ökumene von oben" etwas tun. Und: Was bisher schon erreicht wurde, hätte vor einer Generation wohl kaum jemand zu hoffen gewagt. Es lohnt sich, diesen Weg gemeinsam weiter zu gehen!